Der Experte aus dem Mühlviertel für Jäger und SportschützenWaffen für Jäger

NEUWAFFEN

SCHALLDÄMPFER

Hinweise und Tipps zum Thema Schalldämpfer

  • Rechtlich
    Aller Voraussicht nach werden Schalldämpfer ab 01.01.2019 in Österreich für den Jagdbetrieb freigegeben. Auf unserer Homepage halten wir euch über Neuigkeiten und Änderungen auf dem Laufenden.
  • Vorbereitungen
    Was unbedingt notwendig ist für eine unkomplizierte und praktische Verwendung ist ein Mündungsgewinde bei der Waffe. Möchtest du gern einen Schalldämpfer verwenden sobald diese erlaubt sind, hat deine Waffe noch kein Mündungsgewinde? Dann ist unsere Empfehlung dies bei Zeiten gleich nachrüsten zu lassen. Warum? Bei jeder Änderung der Laufwandstärke, so auch beim Anbringen eines Mündungsgewindes muss dies neu beim Beschussamt beschossen werden. Alle diese Schritte kannst du bei uns durchführen lassen. Wir kümmern uns um das Gewinde und den Neubeschuss.
  • Vorteile:
    • Schallreduktion
      Die aus der Laufmündung ausströmenden Pulvergase werden im Schalldämpfer umgelenkt und abgebremst. Dadurch wird das schlagartige Entspannen der Gase vermieden und der Mündungsknall reduziert.
    • Geringerer Rückstoß
      Neben der Schallreduktion ist die Rückstoßminderung der größte Vorteil des Schalldämpfers. Die im Schalldämpfer nach  vorne strömenden Gase prallen gegen die Blenden des Schalldämpfers. Dadurch wird dem Rückstoß entgegen gewirkt, Auch das Hochschlagen wird deutlich reduziert.
    • Verbesserte Präzision
      Ein Schalldämpfer ist im Grunde genommen kaum etwas anderes als eine sehr gut konstruierte, gekapselte Mündungsbremse. Präzisionsmindernde Verwirbelungen am Geschoss werden durch den Schalldämpfer vermieden.
    • Kein Mündungsfeuer
      Das Mündungsfeuer spielt sich im Inneren des Schalldämpfers ab. Dadurch ensteht keine störende Blendung bei Schüssen in der Dämmerung oder bei Nacht.
  • Praxis
    Schalldämpfer haben dich Neugierig gemacht, aber du hattest noch nie die Gelegenheit einen Auszuprobieren? Wir haben bei uns im Geschäft schon eine Waffe genau dafür vorbereitet. Unser Mauser M12 hat Kal. .308 Win. und kann mit Schalldämpfer probe geschossen werden um zu sehen wie die Wirkung ist. Melde dich einfach. Die Waffe ist ab sofort zum Probeschießen bereit.
  • Unser Sortiment
    Wir haben bereits jetzt einige Modelle an Schalldämpfern lagernd. Ab Mitte Dezember stocken wir dann unser Sortiment auf, egal für welches Kaliber oder welche Preisklasse wir bekommen eine große Auswahl von bis. Genauso wie da nötige Zubehör für die Verwendung und Reinigung.
  • Pflege
    Ein besonders wichtiger Punkt in Bezug auf Schalldämpfer ist die richtige Pflege. Für eine längere Lebenszeit des Schalldämpfer und der Waffe ist die regelmäßige Reinigung besonders wichtig. Warum? Bei jedem Schuss lagern sich eine Menge Rückstände im Schalldämpfer an, ebenso erwärmt sich dieser bei jedem Schuss. Die Folge ist Kondenswasser, das sich im Schalldämpfer bildet. Zusammen mit den Rückständen die sich im Schalldämpfer ablagern ergibt dies eine hoch aggressive Säure die dem Schalldämpfer selbst, aber auch der Waffe schnell zusetzen kann.

    Tipps:
    -Das Mündungsgewinde sollte stets mit einem dünnen Film aus hitzebeständigen Öl oder Schmiermittel gepflegt werden. Ohne diesen Schmierfilm kann es passieren, dass sich der Schalldämpfer auf der Waffe „festbackt“ und nicht ohne erhebliche Beschädigungen gelöst werden kann.
    – Den Schalldämpfer nach jedem Einsatz für eine Weile auf eine Heizung oder ähnliche Wärmequelle stellen. Den entsprechenden Kamineffekt begünstigt eine schnelle Trocknung.
    – Die Reinigung kann selber oder vom Büchsenmacher durchgeführt werden. Zur Reinigung muss der Schalldämpfer demontiert werden. Hierzu das Zerlegewerkzeug verwenden ( wir geben dir beim Kauf die richtigen Tipps zum zerlegen). Die Demontage wird erleichtert, wenn das Innere des Schalldämpfers zuvor mit einem Kriechöl eingesprüht wird. Sowohl der Tubus als auch das Blenderohr können nun mit heißem Wasser und einem milden Reinigungsmittel gewaschen werden. Vor dem Zusammenbau muss der Schalldämpfer gut getrocknet werden. Vor der Montage müssen das Gewinde am Blenderohr und die Dichtungen mit einem hitzebeständigen Fett geschmiert werden.

    WICHTIG: ein Schalldämpfer ist kein Produkt für die Ewigkeit.

  • Wichtig zu Wissen
    Ein Schuss im jagdlichen Einsatz mit Schalldämpfer ist keineswegs lautlos. Der Schalldämpfer dämpft je nach Modell bis zu 45 Dezibel des Mündungsknalles. Das heißt eine enorme Erleichterung für den Schützen selbst, den Jagdhund und die Umgebung. Im jagdlichen Einsatz ist nur Munition mit über 1000 Joule Energie auf z.B.. Rehwild erlaubt. Dies führt dazu, dass jedenfalls ein Geschossknall zu hören ist. Ein lautlos schießen wie im Film ist daher nicht der Fall.

Marke: Mauser, A-Tec
Kaliber: .308 Win.
Listenpreis: 2.249,00
Status: lagernd
Beschreibung: Die M12 ist konsequent darauf ausgelegt, was eine echte MAUSER-Repetierbüchse ausmacht: kompromissloser Einsatz unter allen Bedingungen. Bewährte Ganzstahl-Konstruktion, kalt gehämmerter Lauf aus Spezialstahl, Verriegelung mit sechs massiven Warzen direkt im Lauf, Einsteckmagazin mit ausreichend Reserven und ein Sicherungskonzept. In diesem Sinne wartet die M12 jetzt auch optional mit einem ausgeklügelten Handspann-System auf, das größtmögliche Sicherheit mit bewährter Bedienung aufs Beste vereint.

Preis: € 1.950,00

Marke: Hausken
Kaliber: für .243-.375 verfügbar
Status: lagernd für Kal. .30
Beschreibung: Dank der Teleskopbauweise wird die Waffe nur um 136mm verlängert. Durch die Verwendung von hochlegiertem Aluminium ist dieser 380g leichte Schalldämpfer auf für Magnum-Kaliber verwendbar. Dieser Schalldämpfer ist nicht geeignet für Waffen mit offener Visierung. Maximaler Laufaußendurchmesser  23mm. Dämpfungsleistung ca. 33-40 dB (variiert je nach Kaliber, Lauflänge und Laborierung)

Preis: € 622,00

Marke: A-Tec Blaser
Kaliber: für .243-.30.9,3mm verfügbar
Status: lagernd für Kal. .30
Beschreibung: Durchmesser 44,5mm, der Lauf wird um 150 mm länger, der Schalldämpfer geht 8cm über den Lauf, Gewicht 375g, die Dämpfungsleistung liegt bei Kal. .308 Win. bei ca. 29 dB, maximaler Laufdurchmesser 22,5mm

Preis: € 394,00

Anbei der Auszug aus dem Oö Jagdgesetz:

Oö. Jagdgesetz
§ 62
Verbote sachlicher Art

Es sind verboten:
1.der Schrot- und Postenschuß und der Schuß mit gehacktem Blei, auch als Fangschuß auf Schalenwild und Murmel;

2. der Kugelschuß auf Schalenwild mit Randfeuerpatronen oder mit Patronen, bei denen die Auftreffenergie auf 100 Meter Entfernung weniger als 2.000 Joule, bei Rehwild weniger als 1.000 Joule beträgt;

3. das Verwenden von Schußwaffen und von Munition, die nicht für die Jagd auf jagdbare Tiere bestimmt und hiefür nicht üblich sind; hiezu gehören insbesondere Waffen, die für Dauerfeuer bei einmaligem Abzug eingerichtet sind, halbautomatische Waffen, deren Magazin mehr als zwei Patronen aufnehmen kann, Waffen mit Visiervorrichtungen für das Schießen bei Nacht mit elektronischem Bildverstärker oder Bildumwandler, Luftdruckwaffen, Waffen mit Schalldämpfern, abschraubbare Stutzen, Faustfeuerwaffen, ausgenommen zur Abgabe des Fangschusses, Militärwaffen und Gewehre, deren ursprüngliche Form so verändert wurde, daß sie als Gewehre unkenntlich sind, sowie Armbrust und Pfeil und Bogen; Waffen mit Schalldämpfern dürfen zur Jagdausübung verwendet werden, sofern eine Ausnahmebewilligung gemäß § 17 Waffengesetz 1996, BGBl. I Nr. 12/1997, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 120/2016, erteilt wurde;

ICH BIN BÜCHSENMACHER

Bei mir endet der Service nicht, wenn du eine Waffe gekauft hast. Bei mir wirst du auch nachher noch optimal betreut und begleitet.

Als Büchsenmacher weiß ich über jedes Detail einer Waffe genau bescheid. Egal ob du Anfänger oder Profi bist, für jede Anforderung gibt es eine Lösung. Deine Waffe ist bei mir in besten Händen.

Werner Hofer